[25.02.2016 um 18.30 Uhr] Sea-Watch.org im NTN Am Kaiserkai

  • Seit Juni 2015 ist die "Sea Watch" als 1. privates Schiff im Mittelmeer unterweg um Nothilfe für Flüchtlingsboote in Seenot zu leisten.
    Ausserdem fordert und forciert "Sea Watch" gleichzeitig die Rettung durch die zuständigen europäischen Institutionen und steht öffentlich für legale Fluchtwege ein.


    Michael Schwickart vom Team Sea Watch kommt am Donnerstag, den 25.02.2016 um 18.30 Uhr in den Gemeinschaftsraum Am Kaiserkai 3 um das Projekt und die Arbeit der Sea Watch vorzustellen.
    Der Eintritt ist frei, im Anschluss ist zur Diskussion geladen.


    Gerne den Flyer unten ausdrucken und in den Häusern aushängen:
    NTN SeaWatch.pdf


    Link zu Sea Watch: hier klicken