CARLS an der Elbphilharmonie

  • Ich möchte in Anlehnung an den Kurznachtrag vom Michael (Klessmann) - HafenCity-News.de unsere gestrige Erfahrung beisteuern.


    ZITAT Michael:
    "Die Vorstellung des Carls hatte noch auf keinen Praxiserfahrungen beruht. Diese haben aber inzwischen stattgefunden. Alle Stimmen lauten übereinstimmend: Großartig. Wie gut das Konzept angenommen wird zeigen die Besucher auch zur späten Stunde. Die Speisekarte des Bistros zum Aufblättern anbei. "


    Wir haben gestern Abend mit vier Personen die lieben Eltern zum Essen in die Brasserie ausgeführt. Schon die spontane Reservierung am Samstag versprach ein schöner Abend zu werden.
    Der Herr des Reiches, Herr Francesco Potenza kümmert sich mich italienischen Charme um jeden Gast. Das Essen war ausnahmslos hervorragend, der Blick auf die Elbe (wie immer) fantastisch. Die Servicekräfte waren durchweg aufmerksam, immer im richtigen Moment zur Stelle und trotz der Hürden des HighTec-Bestellsystem immer gut gelaunt.


    Zum Ambiente muss ich anerkennend sagen, dass eine tolle Kombination aus traditionellen und modernen Stielelementen gelungen ist.
    Einzig das Licht oder die Schriftgrösse bereitete beim studieren der Speisekarte meinem Vater etwas Probleme.


    Ein ganz lieben Dank für den schönen Abend an Herrn Potenza und sein tolles Team!


    http://www.carls-brasserie.de

  • Hallo,


    dem kann ich mich nur anschliessen!


    Wir haben uns gestern Abend ganz spontan entschlossen einen Spaziergang zu unterbrechen und ins CARLS Bistro zu gehen ........ aber irgendwie zog es mich dann doch in die Brasserie.


    Wir wurden äusserst freundlich begrüsst, perfekt und aufmerksam bedient und das Essen war erstklassig ...... man merkt halt einfach dass man es mit einem der besten Häuser Hamburgs zu tun hat


    Für mich ist das CARLS genau das was ich mir gewünscht habe und mit der Brassserie und dem Bistro bietet es den perfekten Mix!


    Ein absoluter Gewinn für die HafenCity und für uns!!


    Schönen Tag!
    Marcus

  • In der Tat ist Sevice und Küche sehr gut. Was uns in der Brasserie weniger gefiel waren die hohen Sitzlehnen, die nehmen total die Sicht auf die Elbe und das Restaurant generell. Mag für frisch verliebte, die eine Kuschelecke suchen ideal sein, aber für den normalen Besucher, der die Elbe erleben will sind diese Sitzpolster wenig geeignet. Folge: Alle wollen an den Fenstertischen sitzen.
    Heute ist übrigens ab 12.00 Besichtigung mit Frühschoppen, sollte man sich nicht entgehen lassen.Schönes Wochenende.
    ko-ka

  • ....... und ganz viele Bewohner des Kaiserkai und Sandtorkai kamen !


    Herr Potenza und sein Team haben sich und Ihr Lokal vorgestellt.


    Bei Prosecco, marinierte Matjesbrötchen, eine super Kartoffelsuppe, leckerem Rundstück warm, luftigem Butterkuchen und einer herrliche Schokoladencreme schuf das CARLS Gelegenheit sich auszutauschen und das neue Lokal zu geniessen.


    Besonders sympathisch fand ich, dass, wie von Herr Potenza angekündigt, das CARLS uns nicht "bestechen" wollte sondern einfach nur einen schönen Rahmen im Bistro bieten um neue Nachbarn kennen zu lernen und gute Gespräche zu führen.


    Dass sich damit das CARLS bestimmt den einen oder anderen Stammgast gesichert hat ist nur ein angenehmer und gerechter Nebeneffekt.


    An dieser Stelle möchte ich mich bei Herrn Potenza und seinem Team für diesen schönen und gelungenen Einstand bedanken und wünsche dem CARLS den Erfolg den es verdient.


    Gruss
    Marcus

  • Das war eine gelungene Veranstaltung. Unglaublich viele Besucher, hervorragende Bewirtung und Gelegenheit neue Bekanntschaften zu machen. Herzlichen Dank.