• So ein Quatsch. Das Ding macht ja nun gar keinen Sinn und unterschreitet wirklich jegliches Niveau (und Niveauunterbietung wurde in der HC, was Veranstaltungen und Aktionen angeht ja vergangenheitlich mit Inbrunst betrieben).


    Hinzu kommt, dass dieses Monstrum von ausgesuchter Hässlichkeit ist und BLINKT!!! Merken die noch was? Soll das Ding jetzt drei Monate vor unserem Haus rumblinken?


    Mir fehlen die Worte!!

  • Könnte deutlich rentabler werden als beim letzten Versuch: Hafengeburtstag, Höhepunkt der Kreuzfahrt-Saison (allein im Mai mehrere Male QM2)..


    Mich wundert nur, dass die HafenCity das an dieser Stelle so nah an einem Wohnturm genehmigt. Wie ist die Stimmung im MPT dazu? Werden schon Unterschriften gesammelt?


    Gruß
    Markus


    P.S.: Konsequenterweise sollte man die Pläne mit der weiteren Wohnbebauung auf dem Strandkai vergessen: Setzt da einen Vergnügungspark hin! Achterbahn, Riesenrad, Höhen-Karussel und natürlich ein zweiter Fesselballon. Unter Einbeziehung des Grasbrookhafens wäre auch eine Wildwasserbahn denkbar, flankiert von Pontons mit Zuckerwatte-Buden...

  • P.S.: Konsequenterweise sollte man die Pläne mit der weiteren Wohnbebauung auf dem Strandkai vergessen: Setzt da einen Vergnügungspark hin! Achtterbahn, Riesenrad, Höhen-Karussel und natürlich ein zweiter Fesselballon. Unter Einbeziehung des Grasbrookhafens wäre auch eine Wildwasserbahn denkbar, flankiert von Pontons mit Zuckerwatte-Buden...

    Finde ich 'ne tolle Idee. Dann hätten wir in der HC auch endlich die Chance, eine Bratwurst an einer Würstchenbude zu essen und müssten dazu nicht mehr bis zur Mönckebergstr. laufen.

  • Yep, das passt auch ins Niveau, wenn jetzt schon ein dreimonatiger Rummelplatz die HC attraktiver machen muss.


    Der Eindruck, der bei mir und anderen Menschen (Hamburgern) aus meinem Umfeld im letzten Jahr beim RR erweckt wurde war: "Na, ohne son Kokolores kommt wohl keiner mehr zu Euch, was?"


    Man sollte sich nie zu billig verkaufen. Hinterher den Preis zu heben, ist immer schwierig. Naja, Hauptsache, die Busladungen findens witzig, die sind aber abends wieder weg und haben kein Interesse an einem normalen Stadtteilleben.

  • Hatte mir gestern Abend bei einsetzender Dämmerung mit auswärtigen Besuchern eine Fahrt mit dem Riesenrad gegönnt und trotz aller Skepsis muß ich sagen, es lohnt sich. Die Aussicht, selbst die Dachkonstruktion der Elbphilharmonie kann man einsehen, ist gigantisch. Danach kann man die wunderbare Rundumsicht vom Marco Polo Tower nachvollziehen. Für den Preis von 5.-€ dreht man 5 Runden, das war die Sache wert. Meine Gäste waren restlos begeistert. :thumbsup:

  • Im Online-Terminplanung auf hafencity.com findet sich ab 27.04.2013 bis einschließlich 07.07.2013 ein Eintrag:


    *********
    Riesenrad in der HafenCity


    Überragende Aussichten im wachsenden Stadtteil
    11:00 Uhr
    San-Francisco-Straße, HafenCity (gegenüber U-Bahn-Ausgang Überseequartier)
    *********


    Auf der Facebook-Seite von Steiger findet sich dazu (noch) nichts...

  • Riesenrad-hafencity.de


    8. Mai bis 04. Juli ist das Riesenrad wieder bei uns. Also am Ende des Frühlingsdoms in die HafenCity bis zum Sommerdom. Übersommern sozusagen.

  • Ja, das ist seit Jahren, das Selbe, wie auf dem Dom. Das ist das größte transportable Riesenrad und das verbringt hier seit Jahren die Zeiten zwischen den Domen (Doms?) hier in der HafenCity.

  • Diesmal wohl nicht ganz. Denn während sich das Riesenrad auf dem DOM gerade noch dreht, liegen Teile und Goldeln des HafenCity-Reiesenrades bereits südlich der U4-Haltestelle (westlicher Niedergang)


    Gruß
    Markus

  • Das irritiert mich jetzt sehr (auch wenn ich die Gondeln da auch schon habe liegen sehen), denn in einem Bericht 2010 hieß es, dass das Riesenrad zwischen den DOM-Aufenthalten auch mal immer von Stadt zu Stadt tourt.


    Auf der Seite von Steiger steht, dass die Teile wohl neu gestrichen worden sind. Vielleicht steht auf dem Dom dieses Jahr eine etwas kleinere Version? Rätsel über Rätsel ....

  • Also ich war geade auf dem DOM. Das Riesenrad hat blau / weiße Gondeln.


    Das Rad in der Hafencity war letztes Mal nur weiß.


    Also kann es gar nicht das Rad vom DOM sein... :D


    Die Beleuchtung war doch auch eine andere hier in der HC hat es die Farben gewechselt in diesen LED Farben (grün, blau, lila, rosa)
    Das Rad auf dem Dom blinkt doch in anderen Farben.